Deutsche Institut für Nachhaltige Entwicklung  DINE e.V.

Das DINE wurde im Oktober 2009 an der Hochschule Heilbronn gegründet. Es hatte ursprünglich die Aufgabe, Forschung und Bildung im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens in den Schwerpunkten Weinwirtschaft, Logistik und Tourismus  zu betreiben und zu fördern. Nachhaltige Entwicklung wird dabei ganzheitlich verstanden: Es bedeutet gutes Leben und erfolgreiches Wirtschaften zugleich – sozial gerecht und dauerhaft möglich. Hierdurch sollen Verbraucher informiert und Anbieter von Dienstleistungen und Produzenten zu einer nachhaltigen Handlungsweise angeregt werden. Aktuelle Schwerpunkte sind Klimaneutralität und kommunales Nachhaltigkeitsmanagement.

Das DINE entwickelte u.a. Prüfsysteme und das Nachhaltigkeitslabel FairChoice®, um für Verbraucher nachhaltige Produkte und Dienstleistungen zu kennzeichnen und transparent zu kommunizieren.

Nachhaltiges Wirtschaften wird dabei durch ökonomische, ökologische und soziale Faktoren gemessen und bewertet.

Das DINE fördert den Dialog zwischen allen Beteiligten im wirtschaftlichen Prozess und versteht sich dabei als branchenübergreifende Plattform rund um die nachhaltige Entwicklung.

DINE Heilbronn