09. April 2019

WILDES WETTER WIE DER KLIMAWANDEL UNSEREN ALLTAG BEEINFLUSST

Hitzewelle, ungewöhnliche Trockenperioden, Stürme: Sind solche extremen Wetterereignisse
auf einen bereits einsetzenden Klimawandel zurückzuführen?
Die in Oxford lebende Friederike Otto hat diese wichtige Frage nicht nur zu ihrem persönlichen
Forschungsfeld gemacht, sondern die Forschung auf diesem Gebiet weltweit maßgeblich
geprägt. Sie erforscht mit einem umfassenden Ansatz, welche Faktoren bei der Entstehung
extremer Wetterlagen eine Rolle spielen und welchen Anteil der Klimawandel daran hat.

Am Dienstag, den 9. April um 19:30 Uhr berichtet sie in Heilbronn im Rahmen der Robert Mayer Lecture in der Experimenta.

| 3,00 € |  | e2 Kubus | Wildes-Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + fünf =